Ultraschnelle Geschwindigkeit für HD-Streaming und -Spiele

Der D-Link AC3200 Ultra-WLAN-Router (DIR-890L / R) ist ein Tri-Band-Router mit bis zu 6 einstellbaren Antennen, die elegant in leuchtendem Rot gehalten sind. Es kann effektiv als das Herz eines extremen Gaming-Setups fungieren, da es sich von der Konkurrenz abhebt. Wie alle Tri-Band-Router ist es enorm groß. Natürlich ist es vergleichsweise teuer, da es das schnellste seiner Klasse ist.

Vorteile

  • Ultraschnelle Durchsatzgeschwindigkeiten
  • Hervorragende Reichweitenleistung
  • Nervöses Design
  • Verwaltungsoberfläche benutzerfreundlich.

Nachteile

  • Sehr teuer
  • Großer Platzbedarf
  • Mittelmäßige Dateiübertragungsleistung.

Design und Funktionen des D-Link AC3200 Ultra Wi-Fi-Routers

Der D-Link AC3200 ist fast genau wie eine Pyramide geformt und satinrot lackiert. Insgesamt verfügt er über sechs externe Antennen. Oben befinden sich 6 LED-Anzeigen, die die Aktivität aller USB-Anschlüsse sowie 5 GHz und 2,4 GHz, die Stromversorgung und den Internetverbindungsstatus anzeigen. Auf der Rückseite befinden sich ein Internetanschluss, 4 Gigabit-Ethernet-Anschlüsse, 2 USB-Anschlüsse mit jeweils 2.0 und 3.0 sowie WLAN- und Reset-Tasten. Unter der Haube befindet sich der 1-GHz-Dual-Core-Prozessor sowie die erforderlichen Schaltkreise zur Unterstützung der drahtlosen Vernetzung des 802.11b / g / n / ac.

Der DIR-890L / R kann theoretische Geschwindigkeiten von maximal 3.200 Mbit / s erreichen. Es unterstützt aktiv die High-End-Beamforming-Technologie, um drahtlose Clients für einen verbesserten Signalempfang zu bedienen. und SmartConnect-Technologie, um drahtlose Clients auf das Band mit der maximalen Kapazität zu leiten.

Die Homepage

Sobald Sie sich bei der Benutzeroberfläche oder der Webbenutzeroberfläche anmelden, wird eine übersichtliche Startseite angezeigt, auf der alle verbundenen Clients, der Internetstatus, die Sunnet-Maske, die Standard-Gateway-Informationen und die IP-Adresse des Routers angezeigt werden. Auf der Seite “Einstellungen” finden Sie einen Setup-Assistenten, mit dem Sie den Installationsvorgang starten, die Wi-Fi-Einstellungen und das Netzwerk konfigurieren und Ihr eindeutiges Routerkennwort erstellen können.

Auf der Internetseite können verschiedene Verbindungstypen ausgewählt werden, z

  • Statisch,
  • DHCP,
  • PPPoE,
  • PPTP,
  • DS-Lite,
  • und L2TP,

Einstellen der Gerätemodi wie Access Point oder Router. Sie können auch die Netzwerkseite des DIR-890L / R sowie Einstellungen für den DHCP-Server, IPv4 / IPv6-Multicast und UPnP-Einstellungen konfigurieren.

Es ist sehr einfach, Bandbreitenprioritäten mithilfe der QoS oder Quality of Service zuzuweisen, einer effektiven Drag & Drop-Funktion. Alles, was Sie brauchen, ist, auf jeden verbundenen Client zu klicken und ihn dann in das Feld mit der richtigen Priorität zu ziehen, z. B. in das Feld “Höchste”, 2 Felder “Hoch” und 8 Felder “Mittel”.

Darüber hinaus gibt es weitere Funktionen wie IPv4 / IPv6-Firewall-Regeln sowie Anti-Spoof-Überprüfung, PPTP- und IPSec-Sicherheitseinstellungen, Website-Filterung und Portweiterleitung. Um Datum und Uhrzeit festzulegen, Systemprotokolle anzuzeigen, E-Mail-Benachrichtigungen einzurichten und die Datenübertragungsstatistik für drahtlose und drahtgebundene Netzwerke anzuzeigen, müssen Sie die Seite Verwaltung besuchen.

D-Link AC3200 bietet den Benutzern eine benutzerfreundliche Konsole, die webbasiert ist und die Einrichtung und Konfiguration für alle Benutzer sehr einfach macht.

Urteil

Der D-Link AC3200 Ultra-WLAN-Router schlägt mit seiner ultraschnellen Durchsatzgeschwindigkeit alle Mitbewerber. Abgesehen von dem futuristischen Design und der bemerkenswerten Leistung bietet dieser Wonder-Router praktisch alle Funktionen, die Sie von einem High-End-Tri-Band-Router erwarten.

Adrian T ist ein begeisterter Gadget-Geek, der die meiste Zeit damit verbracht hat, sich in seiner Höhle zu verstecken und über das neueste, “glänzendste” Gadget auf dem Markt zu schreiben, das von Smartphones über Tablets bis hin zu Drohnen reicht.

Der Linksys EA9200 AC3200 Tri-Band-WLAN-Router ist im Wesentlichen ein Tri-Band-WLAN-Router, der auf der Broadcom XStream 5-GHz-Plattform basiert und Daten mit hoher Geschwindigkeit übertragen kann. Tatsächlich kann es Daten mit einer Geschwindigkeit von 1.300 Mbit / s entlang seiner 5-GHz-Bänder sowie 600 Mbit / s über sein 2,4-GHz-Band senden. Durch die Nutzung der Smart Connect-Technologie kann der Router die beiden 5-GHz-Kanäle miteinander koppeln, sodass sie bei Bedarf als zwei verschiedene Netzwerke fungieren können. Tatsächlich ist dieser Router seit ungefähr einem Jahr hier und das Unternehmen hatte genügend Zeit, um ihn gut zu optimieren, was bei der Verwendung in der Praxis sehr hilfreich war.

Zusammenfassung
Der Tri-Band-Smart-Wi-Fi-Router EA9200 AC3200 von Linksys ist im Wesentlichen ein schneller Router mit vollem Funktionsumfang, der ordnungsgemäß mit Gastnetzwerken und Kindersicherung ausgestattet ist und über einen hochwertigen Kundendienst verfügt.

Vorteile

  • Einfach einzurichten und zu konfigurieren
  • Remoteverwaltung über die Cloud
  • Unabhängige 5-GHz-Funkgeräte mit 2 Nummern

Nachteile

  • In Anbetracht der gelieferten Leistung sehr teuer
  • Mittelmäßige Reichweite bei drei Radios
  • Vertikaler Formfaktor, der das Risiko eines Vorwärtskippens birgt

Linksys EA9200 AC3200 Tri-Band-Smart-Wi-Fi-Router Design und Funktionen
Der Tri-Band-Smart-WLAN-Router EA9200 AC3200 von Linksys ist mit sechs Antennen ausgestattet, von denen drei intern und die anderen drei extern sowie abnehmbar sind. Diese Antennen bleiben vertikal und werden an einer permanenten Basis befestigt. So können sie gerade und hoch in ihrer optimalen Position stehen und das Senden von Signalen problemlos nach unten ermöglichen.

Auf der Vorderseite des Linksys EA9200 befindet sich ein einzelnes Logo und eine hellweiße LED, obwohl auf der Vorderseite keinerlei Aktivitätslichter vorhanden sind und nur das Linksys-Logo sichtbar ist. Aktivitätsleuchten an der Vorderseite hätten dafür gesorgt, dass alles reibungslos und reibungslos funktioniert.

Konnektivität
Auf der Rückseite des EA9200 befinden sich 1 Gigabit-WAN-Port, 4 Gigabit-LAN-Ports, 2 USB-Ports und Power / Reset-Switches. Einer der Anschlüsse ist ein USB 2.0-Anschluss für den Anschluss an einen Drucker, der andere ist USB 3.0 und für den angeschlossenen Speicher vorgesehen. An der Seite befinden sich ein WLAN-Ein- / Ausschalter und eine WPS-Verbindungstaste. Über diese USB-Anschlüsse können Sie zwar eine Verbindung mit einer Festplatte herstellen und diese gleichzeitig als NAS oder Medienserver verwenden, die Apple Time Machine kann jedoch nicht unterstützt werden.

Backend
Der Linksys EA9200 ist im Wesentlichen ein schneller Router mit vollem Funktionsumfang, der ordnungsgemäß mit Gastnetzwerken, Kindersicherung sowie einem hochwertigen Kundendienst ausgestattet ist. Auf diese Weise können Sie den Datenverkehr zu ausgewählten Apps oder Geräten per Drag & Drop effektiv priorisieren und so drei Spiele, Geräte oder Anwendungen mit dem Status “Hohe Priorität” auswählen. Sie können Anwendungen und Spiele auch manuell hinzufügen, falls Sie deren Protokoll und Portbereich kennen.

Mit dem EA9200 können Sie effizient sichere Gastnetzwerke erstellen und gleichzeitig die Gesamtzahl der Verbindungen einschränken. Die Kindersicherungsfunktion ist praktisch, um den Internetzugang zu bestimmten Zeiten zu blockieren oder bestimmte Websites manuell zu blockieren. Wie die meisten AC-Router unterstützt der Linksys EA9200 eine einzigartige Technologie namens Beam Forming, mit der dieser Router jedes Signal verstärken und an eine erkannte Verbindung weiterleiten kann, anstatt es nur zufällig in jede mögliche Richtung zu senden.

Adrian T ist ein begeisterter Gadget-Geek, der die meiste Zeit damit verbracht hat, sich in seiner Höhle zu verstecken und über das neueste, “glänzendste” Gadget auf dem Markt zu schreiben, das von Smartphones über Tablets bis hin zu Drohnen reicht.

Leave a Reply