16 Off-Page-SEO-Techniken

16 Off-Page-SEO-Techniken

Top 16 Off-Page-SEO-Techniken – Es gibt zwei verschiedene Arten von SEO-Ansätzen: Off-Page und On-Page. Beide können auf Ihrem Blog oder Ihrer Unternehmenswebsite implementiert werden, um Traffic zu generieren und sie sogar auf die höheren Positionen in einer Suchmaschine zu bringen. Viele Leute haben eine große Vorliebe für die Off-Page-SEO und bevorzugen es daher, sie zum Linkaufbau zu verwenden. In dem Artikel werden 16 Off-Page-SEO-Techniken behandelt.

LERNEN SIE DIGITALES MARKETING
Techniken:

Verschiedene umsetzbare Off-Page-SEO-Ansätze können von Personen implementiert werden, die ihren SERP verbessern möchten. Sie umfassen Folgendes:

  1. Social Media-Plattformen:

Dies sind die wichtigsten Ressourcen, die Ihnen beim Versuch helfen können, Autorität und Vertrauen für Ihre Website aufzubauen. Sie können ganz einfach mit Menschen in Kontakt treten und dabei helfen, alle Ihre Inhalte in einem multisozialen Netzwerk zu teilen. Sie können Tonnen von Verkehr ziehen, indem Sie einfach große Inhalte auf einer Social-Media-Plattform teilen. Facebook, Twitter und LinkedIn gehören zu den beliebtesten sozialen Netzwerken, die Sie ausprobieren können!

2.Nutzen Sie das Forum:

Sie können es verwenden, um mit anderen Gleichgesinnten in Ihrem Fachgebiet in Kontakt zu treten. Dies beinhaltet die Beantwortung von Fragen in einem Forum, um eine große Anzahl folgender Backlinks zu erhalten. Es kann auch verwendet werden, um eine Markenbekanntheit für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen auf Ihrer Website zu schaffen und so einen beeindruckenden Traffic zu generieren. Wenn Sie im Bereich Ihrer Spezialisierung auf ein aktives Forum oder eine Community stoßen, nutzen Sie diese einfach und informieren Sie sie über Ihre Website.

3.Soziales Lesezeichen:

Sobald Sie sich auf einer beliebten Social-Bookmarking-Website mit hoher Autorität befinden, können Sie Ihre Website oder Ihr Blog einreichen. Vermeiden Sie dies bei Spam-Websites oder Websites mit Lesezeichen von geringer Qualität, da dies Ihrer SEO größtenteils schaden kann.

  1. Artikel teilen:

Ist Ihnen bewusst, dass Sie Ihrem Blog auf einfache Weise einen großen Mehrwert verleihen können, indem Sie einfach einen Artikel auf einer Plattform mit vielen und aktiven Besuchern einreichen? Dies hat sich als echter Ansatz erwiesen, um qualitativ hochwertige Follow-Back-Do-Links zu generieren. Unten finden Sie eine Liste einiger weniger ausgelasteter Plattformen, auf denen Sie einen Artikel teilen können.

5.Die Verzeichniseinreichung:

Beliebte Unternehmensverzeichnisse können ein großer Vorteil für Sie sein, wenn Sie Ihr Blog einreichen. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, eine anständige Menge an Traffic zu erhalten und erneut die volle Autorität Ihrer Website für Google SERP zu erlangen. Es gibt eine beträchtliche Anzahl von Blog-Verzeichnissen, die Ihren Blog-Link problemlos akzeptieren können und sie in ihren Verzeichnissen auflisten. Es ist jedoch schwierig, ein gutes und qualitativ hochwertiges Unternehmensverzeichnis zu finden. Wenn Sie also auf eines stoßen, stellen Sie sicher, dass Sie es gut nutzen. Beachten Sie, dass Sie in Google nach Unternehmensverzeichnissen suchen und dann deren Domain-Berechtigung, abgekürzt als DA, überprüfen können. Wenn Sie eine dieser oder eine andere Abkürzung erhalten, die als PA (Page Authority) abgekürzt wird, wird Ihnen lediglich mitgeteilt, dass die Qualität dieser Website in Ordnung ist.

6.Q- und A-Plattformen:

Dies ist ein Frage- und Antwortfeld, in dem eine aktive Fragensitzung und eine Gruppe von Personen unterschiedliche Antworten auf dieselbe Frage geben. Dies ist ein guter Ort für Sie, um durch die professionelle Beantwortung einiger Fragen auf einer bestimmten Website eine Menge Verkehr und Backlinks zu generieren. Sie können versuchen, Fragen in Yahoo Answers und Quora zu beantworten, die meistens für zuverlässige Lösungen herangezogen werden. Wenn Ihre Antwort markiert und verifiziert ist, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Personen Ihre Website besuchen, um mehr über Sie zu erfahren.

7.Videos auf YouTube:

Wenn Sie noch keine Ideen in einem Video mit YouTube gesammelt haben, sollten Sie dies tun! Sie können ein Konto erstellen und anschließend verschiedene Arten von Videos hochladen, die sich mit einem bestimmten Bereich Ihrer Spezialisierung befassen. YouTube kann eine sehr kreative Möglichkeit sein, Wissen und Erfahrung auf visuelle Weise zu teilen. Wie Sie wissen, ist YouTube eine virale Video-Streaming-Site unter der Google-Suchmaschine. Die Plattform besitzt eine lobenswerte Autorität im Vergleich zu anderen Websites, die sich im Video-Streaming drehen.

8.Gastblogging:

  1. Teilung des Dokuments:

Einige Websites konzentrieren sich auf die gemeinsame Nutzung von Dokumenten. Ein gutes Beispiel ist die SlideShare-Plattform. Unter dieser Plattform können Sie problemlos verschiedene Dateien hochladen, z. B. das PDF-Dateiformat des PPT-Formats. Wenn Sie Ihre Dateien mit einem guten Schlüsselwort gespeichert haben, können Sie hohe Besucherzahlen erzielen, da die Themen optimiert und bei der Suche zuerst angezeigt werden. Die Off-Page-Techniken helfen Ihnen immer dabei, die Sichtbarkeit Ihrer Websites sowie die Autorität in den Suchmaschinen zu verbessern.

10.Kommentar:

  1. Holen Sie sich den Backlink eines Mitbewerbers:

Mit fortschrittlichen Tools wie Ahref, Moz und Semrush können Sie versuchen, Besucher in den Backlinks Ihrer Konkurrenten abzuwerben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie und wo Ihr Konkurrent Backlinks erhält. Denken Sie daran, dass Sie dieselben Off-Page-SEO-Ansätze auch zum Generieren von Backlinks für Ihre Konkurrenten verwenden können

12.PBN Web 2.0:

Sie können den Linkaufbau ganz einfach anderen Websites einen Schritt voraus sein. Dies erfolgt durch professionelles Erstellen eines persönlichen PBN oder des persönlichen Branding-Netzwerks. Es gibt zahlreiche Web 2.0-Plattformen mit guter Autorität. Sie können ganz einfach Ihr kostenloses Blog auf der Web 2.0-Plattform erstellen und Backlinks zu Ihrem Hauptblog erstellen. Um dies zu erreichen, erstellen Sie einfach einen kostenlosen Blog auf der 2.0-Webplattform oder Website und teilen Sie diesen dann mit sehr beliebten Medien. Ein gutes Beispiel für ein kostenloses Blog im Web 2.0 ist Folgendes:

Ord drücken
Blogger
Wix
Weebly

Wenn Sie sich daran gewöhnt haben, Ihr eigenes einzigartiges PBN zu erstellen, können Sie sich auf die Best Practice für einen Off-Page-SEO-Ansatz verlassen.

13.Bauen auf defekten Links:

Hier müssen Sie lediglich einen defekten Link auf den Websites anderer Personen identifizieren und dann einen Linkaufbau starten. Ich weiß, dass Sie fragen, wie Sie vorgehen sollen. Gehen Sie zur Google-Suche und geben Sie Ihr Keyword und die Ressourcen ein. Danach können Sie auf jedes Ergebnis klicken, um den defekten Link auf der Ressourcenseite zu identifizieren. Wenn dies für Ihre Nische relevant ist, erstellen Sie Inhalte in Ihrem Blog oder auf Ihrer Website und bitten Sie die Eigentümer der defekten Website, deren Inhalte durch Ihren neuen Link zu ersetzen, der zu Ihren Inhalten führt.

14.Business Bewertungen:

15.Bildfreigabe:

  1. Bewerten Sie einen Autopilot-Inhalt:

Leave a Reply